Bin voll von…

Bin voll von…

 

Sitze an der Fensterbank,

mein Konto, das ist leer und blank.

Laure da in meiner  Ecke,

weil ich mich sehr wohl verstecke.

Ω

Hocke da im Rampenlicht,

seh vor Verblendung kein Gesicht.

Mein Konto, das ist voll,

und alle finden’s toll.

Erkenntnisreicher Zuwachs

Überall an jedem Platz,
kann ich finden meinen Schatz!

Mein Geld ist mir genügend,

liege da und sing vergnügend.

Wach in meiner Mitt,

wähle wohl mir jeden Tritt.

Ω

Herzlichst Irene Steinbach

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Speak Your Mind

*