Wohl geraten!

Wohl geraten!   Wohl geraten!                   Es sei Dir wohlgeraten, tue gute Taten! Es sei Dir wohl gesagt, dass Dich ansonsten s’Gwissen plagt. ♣ Es sei Dir wohlgeraten, tue worum Dich die Engel baten! Es sei Dir wohl gesagt, dass sonst Etwas fest an Dir nagt. ♣ […]

Gefühlte Liebe des Lebens

Gefühlte Liebe des Lebens   Du hast mich sanft berührt, Du hast mich zart entführt. & Du lässt mich frei entfalten, Du lässt mich schwerelos gestalten. & Du machst mich zögerlich und auch gewagt, Du machst mich mutig und verzagt.                     Du bringst mir Leid und […]

Die Ernte der Liebe

Die Liebes-Ernte Die Liebe zu Dir, brachte die Liebe zu mir.                       Geschenkt, bereitet, von Herzen gegeben, mit nichts als Freude im Streben.   Vergab bei Tag und bei Nacht, dir meine Liebe sanft und sacht.   Wohlwollend bereitwillig frei, du warst allwährend wichtig dabei. […]

Bin voll von…

Bin voll von…   Sitze an der Fensterbank, mein Konto, das ist leer und blank. Laure da in meiner  Ecke, weil ich mich sehr wohl verstecke. Ω Hocke da im Rampenlicht, seh vor Verblendung kein Gesicht. Mein Konto, das ist voll, und alle finden’s toll. Mein Geld ist mir genügend, liege da und sing vergnügend. […]

Ver-Trauen

Vertrauen   Willst du Vertrauen, so sollst du hoch zum Himmel schauen. Von dort sei dir gewiss, kommt so mancher süße Biss.                     Den Kopf erhoben, schon scheint die Welt verschoben. Wer will denn schon gebissen werden, Ist dies das große Los auf Erden? ••• Vieles […]